Andere zu bewirten ist unsere Leidenschaft.

Wir, Andi und Moni Wagner, betreiben seit Juni 2021 eine kleine Buschenschank am Fuße des Nußbergs. 

Andi, aus dem Hause Feuerwehrwagner, keltert mit viel Liebe seine eigenen Weine und ist mit Leib und Seele Wirt. Unterstützt wird er von seiner Frau Moni, die sich um Kulinarik, soziale Kontakte, ein friedliches Miteinander, das Ambiente und die Hundeschüsserln kümmert.

Zuvor haben wir euch elf Jahre lang in der  Buschenschank Wildgrube 48 bewirtet und davor den Heurigen Muth in der Probusgasse bewirtschaftet. 

73BFC74C-E799-4D64-8E97-C8668438ADDD_edited.jpg
005D36F8-CBF1-4912-BC41-4B9EF6748B8C_1_105_c_edited.jpg

Wir freuen uns sehr, Euch heuer wieder in der Wagnerei begrüßen zu dürfen.